Einblicke

FAQ

Sind MAGIC VAC® Tüten sicher für eine Verwendung mit Lebenmitteln?

Ja. Die MAGIC VAC® Tüten werden aus sorgfältig auswähltem Materialen hergestellt, die den Anforderungen von den strengsten Gesetzen über Kontakt von Plastik mit  Lebensmittel nachkommen, und respektieren vollkommen die Grenzwerte von der Wanderung von Giftstoffe ins Lebensmittel.

Dürfen MAGIC VAC® Tüten für die Mikrowelle verwendet werden?

Ja. Es ist möglich, vorgekochte Lebensmittel in einer MAGIC VAC® Tüte aufzutauen. Tüten dürfen nie verwendet werden, um rohe Lebensmittel zu kochen. Wenn Sie die Mikowelle benutzen, schneiden Sie erst eine Ecke von der Tüte ab, damit der Dampf rausgehen kann.

Dürfen MAGIC VAC® Tüten nochmal verwendet werden?

Ja, es ist ausreichend, dass sie die Schweißnaht wegschneiden, den benötigten Teil vom Produkt herausnehmen und wieder vakuumieren. Entfernen Sie jegliche Reste von Produkten oder Fetten in der Tüte unmittelbar bei der Schweissnaht. Sie können auch MAGIC VAC® Tüten  nach der Reinigung nochmal verwenden.

Können MAGIC VAC® Tüten gewaschen werden?

Ja, aber es kommt an den vorherigen Inhalt der Tüte darauf an. Tüten die vorher Obst, Gemüse, Brot und trockene Produkte beinhaltet haben können gewaschen und nochmal verwendet werden. Tüten die Fleisch, Fisch, rohe Eier oder nicht pastorisierte Käse getragen haben, müssen weggeworfen werden, denn sie könnten unsichtbare Bakterien beinhalten, die auch nach dem Waschen verbleiben könnten. MAGIC VAC® Tüten können per Hand oder in dem höchsten Korb des Geschirrspülers gewaschen werden. Benutzen Sie eine Wäscheklammer aus Holz um die Tüten festzuhalten.

Muss ich MAGIC VAC Tüten benutzen? Darf ich mit Tüten anderer Marken auch vakuumieren?

Um mit einer MAGIC VAC Maschine zu vakuumieren, müssen Sie MAGIC VAC Tüten benuzten. Die Zusammenstellung von MAGIC VAC Maschinen mit originellen MAGIC VAC Zubehör erzeugt einen Vakuumsystem, das die maximale Extraktion von Luft garantiert,dank auch der Dicke von Tüten und Rollen und den speziellen gestreiften eingetragenen Materialen.
Man kann so zu jenen Bedingungen kommen, wo am besten die organoleptischen Merkmalen des Produkts behalten werden und die Haltbarkeitszeiten von der Tabelle (wie folgt, oder die Sie in den Gebrauchsanweisungen von Ihrer MAGIC VAC)versichert werden können. Die Daten von der Tabelle “Konservierungszeiten” sind das Ergebnis von den Einschätzungen von Professor Luciano Piergiovanni, Mitglied der AITA (Italienische Verein für Nahrungsechnologie) und Lehrer bei der Universität Mailand, Exklusiv für Flaem Nuova SpA verfasst. Die Linie von Produkten MAGIC VAC ist ausserdem von FIC (itaienische Köchenverband) getestet und abgesegnet worden.

tabella-en FAQ

Darf ich glatte Vakuumstüten verwenden?

Nein. Glatte Vakuumstüten ermöglichen das Heraussaugen von Luft nicht und erlauben daher nicht einen Vakuumambiente in der Tüte zu erzeugen.

Ich habe Problemen beim eine Tüte schweissen, die ich von einer Rolle geschnitten habe.

Seien Sie vorsichtig und legen Sie die Tüte nicht in das Vakuumsraum. Legen Sie den Rand der Tüte in den dem Vakuumsraum gegenüberliegenden Platz, dann schließen Sie den Deckel und fahren Sie fort.

Ich besitze eine Vakuumsmachine einer anderen Firma. Darf ich MAGIC VAC® Tüten damit benutzen?

Ja. Sie müssen sich nur über die Qualität der Schweißnaht vergewissern. Sollte sie Ihnen ungenügend oder mangelhaft erscheinen, führen Sie eine doppelte Schweißnaht aus.

Aus welchem Material werden MAGIC VAC® Tüten hergestellt?

Sie werden aus Polyäthylen (selbstverständlich für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet) und einem Außenrand aus Nylon hergestellt, um eine wirkungsvolle Konservierung zu garantieren.

Welche Seite der Tüte muss auf die Schweissstange gelegt werden?

Das ist absolut gleichgültig.

Darf ich Brot in Vakuum konservieren?

Ja, aber es muss erst eingefroren werden, bevor Sie es vakuumieren können.

Darf ich Lebensmittel in den MAGIC VAC® Tüten kochen?

Ja, indem Sie die auf der Packung geschriebenen Hinweise von Garzeiten und Temperaturen respektieren.

Luft wurde aus der Tüte herausgesaugt, aber jetzt ist es wieder drinnen.

Prüfen Sie die Dichtigkeit der Tüte. Eine Knitterfalte auf der Schweißnaht könnte eine Verlust verursachen und der Luft Einlass ermöglichen. Es ist ausreichend, dass Sie die Tüte schneiden und nochmal vakuumieren. Manchmal legen sich Feuchtigkeit oder Lebensmittel (u.a. Säfte, Fette, Krümel, Pulver…) in die Schweissnaht und verhindern dass die Tüte sich richtig schließen läßt. Schneiden Sie die Tüte um sie aufzumachen, reiben Sie den inneren obersten Teil der Tüte trocken und vakuumieren Sie nochmal. Wenn Sie weiter Probleme von Luft in der Tüte finden, ist es möglich dass Fermentazion oder Freigabe von Gas vorgefallen sind. Wenn das vorkommt, haben die Lebensmittel wahrscheinlich schon angefangen zu verderben, und sollten weggeworfen werden.

Meine MAGIC VAC® Maschine funktioniert nicht korrekt. Was stimmt nicht?

Versuchen Sie gerade nicht tiefgefrorene nasse Lebensmittel wie Fleisch oder Fisch zu vakuumieren? Versuchen Sie den Fisch oder das Fleisch in eine Tüte zu legen, dann nehmen Sie eine Papierserviette und falten Sie sie zusammen. Legen Sie die gefaltene Papierserviette in die Tüte, zwischen das Produkt und den Punkt wo Sie die Tüte schweißen werden. Legen Sie den offenen Rand der Tüte ins Vakuumsraum, schließen Sie den Deckel und fangen Sie den Vakuumsvorgang an. Die Papierserviette saugt die Flüßigkeiten auf und beeinflusst dabei das Geschmack des Lebensmitteln nicht. Wenn sich die Tüte richtig schweißen läßt, sollten Sie jetzt imstande sein, korrekt zu vakuumieren. Sie können auch Fleisch und Fisch 15-30 Mnuten lang voreinfrieren, um einen Teil der Flüßigkeiten zu entfernen. Während Sie das Gerät prüfen, kontrollieren Sie die Dichtung, um eventuelle Risse, Dellen oder Staubteilchen zu entdecken. Um die Dichtung zu reinigen, reiben Sie sie mit einem weichem Schwamm oder einem Tuch ein. Eine saubere Dichtung garantiert eine perfekte Schweißnaht. Sollten diese Vorgänge Ihre Probleme nicht lösen können, wenden Sie sich an eine authorisierte technische Beratungstelle.

Können MAGIC VAC® Vakuumsbehälter im Geschirrspüler gewaschen werden?

Der Boden von den Vakuumsbehälter darf im Geschirrspüler in dem obersten Fach gewaschen werden. Die Deckel sollen mit einem schonendem Spülmittel handgewaschen werden.

Sind MAGIC VAC® Behälter für die Mikrowelle geeignet?

Sie dürfen die Mikrowelle nur fürs Auftauen gebrauchen.

Darf ich meine MAGIC VAC® Vakuumbehälter in den Froster legen?

Ja.

Können tiefgefrorene Lebensmittel vakuumiert werden?

Ja.

Entdecken Sie die Neuigkeiten aus der Welt der Vakuumverpackung

Nachrichten, Veranstaltungen und nützliche Ideen, um Vakuummaschinen und Magic Vac-Zubehör optimal zu nutzen.

Weiterlesen